Veranstaltungstermine


03.02.2021, 19:30 Uhr

"Die Stunde, in der Europa erwachte" - Buchvorstellung mit Dr. Kurt Oesterle (Tübingen)

Der neue Roman des Berthold-Auerbach-Preisträgers spielt auf den Schlachtfeldern des Ersten Weltkriegs. In den geschichtlich fernen Ereignissen sieht er die Ursache für unsere aktuellen Fragestellungen. - Eintritt 7 €, ermäßigt 5 €, Schüler*innen frei

Bürgersaal Schloss Nordstetten
Berthold-Auerbach-Museum im Schloß


19.05.2021, 19:30 Uhr

"Ausgelassene Schweigeminute" - Autorenlesung mit Matthias Kehle (Karlsruhe)

Der Lyriker, Erzähler und Sachbuchautor stellt seinen neuesten Gedichtband und Kurzgeschichten aus dem Prosaband "Die letzte Nacht" vor. - Unterstützt vom Förderkreis deutscher Schriftsteller in BW e.V. - Eintritt 7 €, ermäßigt 5 €, Schüler*innen frei

Schloss Nordstetten, Ritterschaftsstraße 4, 72160 Horb am Neckar
Berthold-Auerbach-Museum im Schloß


23.06.2021, 19:30 Uhr

"Ein Abend mit Wilhelm Busch" - Lieder, Gedichte, Prosa. - Rezitation und Musik von Dr. Burkhard Engel (Cantaton Theater Erbach)

Der Dichter und Maler, Satiriker und Karikaturist hielt die unfreiwillige Komik im Alltag seiner Zeitgenossen fest. Zum Schmunzeln, Lachen und Genießen...

Schloss Nordstetten, Ritterschaftsstraße 4, 72160 Horb am Neckar
Berthold-Auerbach-Museum im Schloß


20.10.2021, 19:30 Uhr

"Eine Stunde ein Jude" - Buchvorstellung mit dem Berthold-Auerbach-Literaturpreisträger Dr. Kurt Oesterle (Tübingen)

Der neueste Roman trägt den Titel einer Kalendergeschichte von Johann Peter Hebel, die dessen Bewunderer Auerbach mit einem Appell gegen Antisemitismus nacherzählte. - Eintritt 7 €, ermäßigt 5 €, Schüler*innen frei.

Schloss Nordstetten, Ritterschaftsstraße 4, 72160 Horb am Neckar
Berthold-Auerbach-Museum im Schloß


Die Termine werden von den teilnehmenden Institutionen aktualisiert. Alle Angaben ohne Gewähr!