Veranstaltungstermine


01.06.2020, 18:00 Uhr

  Lyrik und Jazz_entfällt! wird auf 2021 verschoben

Trio Tartaros mit Christoph Beck (Saxophon), Patrick Bebelaar (Klavier) und Bodek Janke (Schlagzeug, Tabla)

Lahrensmühle Leonberg
Christian-Wagner-Haus


07.06.2020, 11:00 Uhr

LITERATURSOMMER 2020

Hölderlin und die Liebe - "Diotima ! ruft er, Hyperion ! schallt's" (Wilhelm Zimmermann) - Lesung mit Günter Randecker

Milchgasse 6, 72581 Dettingen an der Erms
Wilhelm-Zimmermann-Gedenkstätte im Johann-Ludwig-Fricker-Haus


14.06.2020, 11:15 Uhr

  Warmbronner Sonntagsgänge/Literatursommer 2020_entfällt und wird auf 2021 verschoben!

Vortrag: Axel Kuhn "Hölderlins Gedicht Hälfte des Lebens – ein Schwanengesang auf die Revolution?"

Christian-Wagner-Straße 3, 71229 Warmbronn
Christian-Wagner-Haus


14.06.2020, 14:00 Uhr

"Auf den Spuren von Berthold Auerbach" - Literaturspaziergang des Kultur- und Theaterforums Nordstetten

Ein Rundgang zu den Schauplätzen der Dorfgeschichten und zu Orten mit biografischem Bezug. Zum Besuch des Ehrengrabs auf dem jüdischen Friedhof bitte Männer mit Kopfbedeckung. Anmeldung: Telefon 07451-7948

Treffpunkt: vor Schloss Nordstetten, Ritterschaftsstraße 4, 72160 Horb-Nordstetten
Berthold-Auerbach-Museum im Schloß


17.06.2020, 19:30 Uhr

Berthold Auerbachs "Schwarzwälder Dorfgeschichten" und die Erfindung der Heimat - Vortrag von Dr. Susanne Scharnowski (FU Berlin)

Die Germanistin untersuchte Kontext, Missbrauch und Bedeutungswandel des Heimatbegriffs und stieß dabei unweigerlich auf Auerbach und sein Nordstetten. - Eintritt 7 €, ermäßigt 5 €, Schüler*innen frei

Schloss Nordstetten, Ritterschaftsstraße 4, 72160 Horb am Neckar
Berthold-Auerbach-Museum im Schloß


18.06.2020, 18:30 Uhr

Frühlings Erwachen

Szenen aus "Frühlingserwachen"

Vortragssall der Stadtbücherei in Kirchheim unter Teck
Literarisches Museum im Max-Eyth-Haus


21.06.2020, 15:00 Uhr

  Gesungene Alchemie

Das Buch 'Atalanta fugiens' (1617) (Konzert und Vortrag)

Faust-Museum/Faust-Archiv Knittlingen
Faust-Museum und Faust-Archiv


22.06.2020, 19:30 Uhr

  "O es wär eine Freude, so eines Mannes Freund zu sein" - Hölderlin und Schubart, eine verhinderte Freundschaft

Vortrag von Prof. Dr. Barbara Potthast, Universität Stuttgart, zusammen mit dem Sprecherensemble der Akademie für gesprochenes Wort, Stuttgart

Rathaus Marbach, Bürgersaal, Marktstraße 23, 71672 Marbach am Neckar
Schillers Geburtshaus


25.06.2020, 20:00 Uhr

  "Eine Annäherung an das Glück"

Autorenlesung mit Dr. Reinhold Aßfalg

Hauptstraße 59, 77871 Renchen
Simplicissimus-Haus


01.07.2020, 19:30 Uhr

"Wir und Hölderlin?" - Vortrag und Lesung mit Dr. Kurt Oesterle (Tübingen)

Der Autor und Berthold-Auerbach-Preisträger geht der Frage nach, was der größte Dichter der Deutschen uns 250 Jahre nach seinem Geburtstag noch zu sagen hat. Ein denk-würdiger Beitrag zum Hölderlin-Jahr. - Eintritt 7 €, ermäßigt 5 €, Schüler*innen frei

Schloss Nordstetten, Ritterschaftsstraße 4, 72160 Horb am Neckar
Berthold-Auerbach-Museum im Schloß


Die Termine werden von den teilnehmenden Institutionen aktualisiert. Alle Angaben ohne Gewähr!