Personen

Friedrich Hölderlin

Friedrich Hölderlin

Literarische Orte

  • Tübingen: Botanischer Garten: Hölderlin-Denkmal

  • Nürtingen: Kirchstraße 17: Wohnung von Hölderlins Mutter 1798 bis ca. 1812. Hölderlin lebte hier in den wichtigen Jahren 1802 bis 1804.

  • Denkendorf: Kloster Denkendorf: Hölderlin-Vitrine im Raum "Zwilling"
    http://www.kloster-denkendorf.de/hoelderlin-vitrine.htm
  • Nürtingen: Marktstraße 16: ehemalige Lateinschule. hier ging Friedrich Hölderlin von 1774 bis 1784 zur Schule; Freundschaft mit Schelling; Gedenktafel

  • Nürtingen: Marktstraße 6: Wohnung von Hölderlins Mutter von ca. 1812 bis 1816; Gedenktafel

  • Nürtingen: Neckarsteige 1, Hölderlinhaus: Wohnhaus der Familie Hölderlin-Gock von 1774 bis 1798; Gedenktafel

  • Nürtingen: Neckarstraße 13: Hölderlingarten der Freien Kunstschule Nürtingen

  • Nürtingen: Schillerplatz (Kreuzkirche): Hölderlinbrunnen; "Hyperions Schicksalslied"

Veranstaltungen

  • 07.02.2023, 19:00 Uhr:
    Wahnsinn und Kunstsinn - Schreibwerkstatt
    Schreiben bei Hölderlin - Referent: Alexander Estis, Schriftsteller und Stadtschreiber von Heilbronn. Kosten 12 €, bitte melden Sie sich an: Kath. Erwachsenenbildung (keb) Heilbronn unter: 07131-741 1101 oder info@keb-heilbronn.de, Kurs-Nr.: 23107
    Veranstaltungsort: Nordheimer Str. 5, 74348 Lauffen am Neckar
    Hölderlinhaus
  • 20.03.2023, 19:30 Uhr:
    Hölderlin – Stationen eines Lebens
    Gefühlvoller Klavierabend mit der Komponistin und Pianistin Claudia Burris. Eintritt: 8 € Eintritt frei für Schüler und Studierende; begrenzte Kartenzahl
    Veranstaltungsort: Nordheimer Str. 5, 74348 Lauffen am Neckar
    Hölderlinhaus