Personen

Hermann Hesse

Hermann Hesse

Literarische Orte

  • Tübingen: Holzmarkt 9: Heckenhauersche Buchhandlung, die Lehrbuchhandlung Hermann Hesses (1895-1899; Gedenktafel)
    http://www.heckenhauer.de/
  • Stuttgart: Johannes-Kepler-Gymnasium, Daimlerstraße 8: Berühmte Schüler waren Hermann Hesse, Max Kommerell und Thaddäus Troll

  • Gaienhofen: Kapellenplatz, gegenüber dem Museum: Hesses erste Gaienhofer Wohnung (1904-1907; Gedenktafel)

  • Maulbronn: Kloster Maulbronn: Hesse ist ab 1891 Seminarist im evangelisch-theologischen Seminar im Kloster Maulbronn, aus dem er nach wenigen Monaten flieht
    http://www.maulbronn.de/
  • Calw: Marktplatz 6: Geburtshaus von Hermann Hesse

  • Calw: Zahlreiche Hesse-Stätten finden Sie auf der offiziellen Homepage der Stadt Calw unter > Kultur und Tourismus > Hermann Hesse
    http://www.calw.de/