Baden-Württemberg hat eine einzigartige Literaturlandschaft.

Neunzig Museen und Gedenkstätten erzählen hier die facettenreiche Geschichte der Literatur vom Mittelalter an bis hinein in die Gegenwart. Dichter und Philosophen von Weltruf, aber auch Autoren mit heute eher regionaler Bekanntheit haben zwischen Heidelberg und Konstanz, zwischen Freiburg und Ulm mit ihren Texten und Ideen Spuren hinterlassen, die durch die Ausstellungen lesbar gemacht werden.

Diese zahlreichen literarischen Orte zeichnen eine eigene Landkarte: Jede einzelne Ausstellung – sei es die von einem Verein gestaltete Liebhabervitrine oder die multimediale Präsentation literatur- und kulturwissenschaftlicher Forschungsergebnisse – öffnet eine Pforte in das Literaturland Baden-Württemberg.

Neues aus dem Literaturland

Auf unseren Social Media-Kanälen bei Facebook, Instagram und Twitter erfahren Sie regelmäßig das Aktuellste aus Europas dichtester Literaturlandschaft; sie erhalten zudem einen Blick hinter die Kulissen unserer Museen und werden über neue Publikationen informiert.

Aktuelle Veranstaltungen

29.01.2022 - 10.12.2022

Reuchlinjahr 2022

Veranstaltungsort: Schloßberg 14, Ev. Schloß- und Stiftskirche St. Michael, 75175 Pforzheim
Museum Johannes Reuchlin (Pforzheim)
20.05.2022, 18:00 Uhr

Es wird ein Mensch gemacht - Vortrag von Denis Scheck
Vortrag des deutschen Literaturkritikers Denis Scheck. Beginn: 18 Uhr |Einlass 17:30 Uhr Kartenvorverkauf: 15 Euro (ermäßigt 13 Euro). Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Veranstaltungsort: Faust-Museum in Knittlingen
Faust-Museum und Faust-Archiv (Knittlingen)
21.05.2022, 19:30 Uhr

Hölder - Rock-Musical
1793 trifft auf 2022: Freundschaft und Freiheit in Zeiten der Revolution

Veranstaltungsort: Stadthalle Lauffen a. N.
Hölderlinhaus (Lauffen am Neckar)
22.05.2022 - 25.05.2022

Kolloquium Daseinsanalysis in Zusammenarbeit mit dem Daseinsanalytic

Veranstaltungsort: Schloss Meßkirch
Martin-Heidegger-Museum (Meßkirch)
22.05.2022, 15:00 Uhr

Führung durch die Sonderausstellung
F'Murrr & Peter Gaymann

Veranstaltungsort: https://www.renchen.de/kultur-stadtgeschichte/veranstaltungen/detail-veranstaltung/vaentry/Calendar/Einzelevent/veranstaltungen/zweisprachige-fuehrung-durch-die-ausstellung-von-fmurr-peter-gaymann/
Simplicissimus-Haus (Renchen)
25.05.2022

Philosophisches Café „Hat das Leben einen Sinn?“

Veranstaltungsort: Schlosskeller Schloss Meßkirch
Martin-Heidegger-Museum (Meßkirch)

Weitere Veranstaltungen

Sonderausstellungen

01.04.2022 - 17.07.2022

F'Murrr & Peter Gaymann
ziemlich komische Tiere - drôles de bêtes

Veranstaltungsort: Hauptstraße 59, 77871 Renchen
Simplicissimus-Haus (Renchen)
01.05.2022 - 30.09.2022

Literatursommer Baden-Württemberg 2022
SÄK 2022. Kennzeichen Literatur

Veranstaltungsort: Schloss Schönau
Scheffelzimmer im Hochrheinmuseum (Bad Säckingen)
20.05.2022 - 26.06.2022

Was bleibet aber ... LITERATUR IM LAND Eine Ausstellung der Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten.
Die Wanderausstellung stellt die Vielfalt der deutschen Kulturlandschaft dar und versammelt Schreibende, die nicht nur ihre Region prägen, sondern weit über ihr Bundesland hinaus strahlen.

Veranstaltungsort: Melanchthonstraße 1, 75015 Bretten
Melanchthonhaus (Bretten)

Weitere Ausstellungen